Tuğba Şimşek

Portrait Tugba Simsek, Salzgitter
Fotografie © Yvonne Salzmann 2021 (Aufbau Salzgitter)

Tuğba Şimşek ist 1986 in Rheinland-Pfalz geboren und hat an der HBK Braunschweig, der Metropolitan University of Art and Design in Cardiff sowie am Art Center College of Design in Los Angeles studiert. In der ‚Park Side Gallery 2021‘ zeigt die Künstlerin nicht wie sonst Zeichnungen oder Skulpturen, sondern analoge Fotografien, die sie während ihrer Reise durch Los Angeles in den Jahren 2015 bis 2018 aufgenommen hat.

In der aktuell andauernden Pandemie liegt es der deutsch-türkischen Künstlerin sehr am Herzen auf den Einfluss des Fremden und Unbekannten aufmerksam zu machen, welcher die Neugierde am `Exotischen´ sowie die Inspirationen des vermeintlich Anderen beinhaltet. Gerade in der globalen Krise betont Tuğba Şimşek in ihrer Arbeit eine Weltoffenheit.
Mail: hello(a)tugbasimsek.com
www.tugbasimsek.com